Navigation

Deutsch-ungarisches Gemeinschaftsseminar „The Rule of Law in Europe“

[06.03.2018]

Vom 7.-8. Februar fand in Erlangen ein Seminar mit ungarischen und deutschen Teilnehmern statt, organisiert in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Verfassungsrecht der Universität Debrecen (Dr. Peter Sólyom). In 14 Vorträgen wurden intensiv Fragen der Rechtsstaatlichkeit diskutiert, mit Blick auf nationales Verfassungsrecht, auf das Unionsrecht und auf die Europäische Menschenrechtskonvention. Einen Schwerpunkt bildete dabei das Flüchtlingsrecht. Abschließend fand ein Fußballspiel statt, das die deutsche Seite knapp mit 12:10 für sich entscheiden konnte. Die ungarischen Teilnehmer setzten Ihren Besuch in Franken mit Exkursionen nach Nürnberg und Bamberg fort. Das Seminar schloss an ein Seminar an, das im Sommersemester 2016 in Debrecen (Ungarn) stattgefunden hatte; eine weitere Fortsetzung ist geplant.