Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie

Griebel, am 26.08.2022 ist im Heft 16/2022 der Zeitschrift MDR der von Michelle Vanessa Griebel verfasste Aufsatz „Zwingende Angabe einer Anrede als Diskriminierung aufgrund des Geschlechts?“ (MDR 2022, 997-1001) erschienen. Er ist auf der Datenbank juris abrufbar.

Funke, Ich bin Dein Richter – Sind KI-basierte Gerichtsentscheidungen rechtlich denkbar?, in: Adrian/Kohlhase/Evert/Zwickel (Hrsg.), Digitalisierung von Zivilprozess und Rechtsdurchsetzung, 2022, S. 235

Im Wintersemester 2022/2023 bietet Herr Professor Funke das Seminar „Unrechtserfahrungen im deutschen Recht des 20. Jahrhunderts - Staats­recht und Strafrecht in der deutschen Diktatur" an. Nähere Informationen finden Sie hier.

Professor Funke wird im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften am 21. Mai 2022 und 22 Uhr im Juridicum einen Vortrag zu „Rechtsimaginationen in der populären Musik“ halten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!